Pop-up JazzTrio 

Über uns

Es gibt Pop-Up-Läden, Pop-Up-Restaurants, Pop-Up-Weihnachtskarten und Pop-Up-Windows. Was viele nicht wissen: Es gibt auch das POP-UP JAZZ TRIO (CH/USA). Die handliche Besetzung mit Saxophon, Gitarre und Kontrabass ermöglicht der Band aus dem Grossraum Zürich überall aufzutauchen und ein (Pop-Up-) Konzert zu geben. Der Name passt auch perfekt zum Repertoire: Jazzig interpretierte Pop-Songs von Chaka Khan, Edith Piaf, Mani Matter, Bob Marley u.v.m. Dazwischen gibt’s Jazz-Klassiker und Eigenes. Die drei Musiker setzen dabei, wenn immer möglich, auf Basisdemokratie: Meist kann das Publikum mitentscheiden, welche Songs gespielt werden. So nimmt jedes Konzert einen anderen Verlauf.

Chris Frey

Aufgewachsen in Baden studierte der Doppelbürger CH/USA am Berklee College of Music in Boston. Chris verbrachte insgesamt 25 Jahre in New York und San Francisco, bevor er 2016 in die Schweiz zurückkehrte. Zahlreiche Tourneen in den USA, Kanada, Australien und der Karibik mit dem Tommy Dorsey Orchestra, Musical Produktionen und der American Queen Steamboat Hausband.

Matthias Siegrist

Studierte an der Musikhochschule Basel unter anderem bei Wolfgang Muthspiel Jazzgitarre. Danach sorgte er mit seinem Jazzquartett "Logbook" und verschiedenen CD-Aufnahmen immer wieder für Aufmerksamkeit. Tourneen im In- und Ausland sowie eine Nomination für den ZKB Jazzpreis. Heute ist er vor allem als Sideman und mit eigenen Projekten unterwegs. www.matthiassiegrist.ch

Felix Straumann

Hat sich das musikalische Rüstzeug an der Hochschule der Künste Bern bei George Robert und Andy Scherrer geholt. Masterclasses und Auftritte mit James Moody, David Liebmann, Fred Frith, John Lewis, Clark Terry oder Johnny Griffin. Zurzeit spielt er u.a. bei "Schneekönig" (feat. Ray Anderson) sowie seinem eigenen Projekt "Sting Operation". www.sting-operation.com

Hören

Das Pop-up Jazz Trio spielte im Januar 2021 im Jazzclub Moods Zürich eine Live-Aufnahme ein - coronakonform ohne Publikum. Sound: Tobias Stritt.

Videos

Das Pop-up Jazz Trio nutzte im Januar 2021 den Corona-Lockdown, um im Jazzclub Moods in Zürich Video-Aufnahmen zu machen. Vielen Dank an die Programmleiter Carine Zuber und Sebastian Brunner sowie dem Aufnahmeteam Jacqueline Wüst (Video), Tobias Stritt (Ton) und Daniel Eaton (Licht).

Konzerte

Kellertheater Lamarotte, Affoltern am Albis
Donnerstag, 31. März 2022, 20:15 Uhr
www.lamarotte.ch 


Bisherige öffentliche Auftritte

Café Boy Zürich, Esse Musicbar Winterthur, Kaffee Augenblick Winterthur, Kino Orion Dübendorf, Kaffeehaus St. Gallen, Lido Weggis (Popup Jazzclub), Raketebar Zürich, WCSJ in Gandvaux VD, Mövenpick Lausanne, Café Black Zürich. Zusätzlich diverse Privatanlässe.

Bilder

Zum Download auf das Bild klicken und mit rechter Maustaste speichern.
Credit: Martina Gerber

Kontakt

Name E-Mail Nachricht Absenden